Bereichsbild

 

Portrait Mager01

Juristisches Seminar

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

 

Kontakt:

ute.mager@jurs.uni-heidelberg.de

 

Prof. Dr. Ute Mager

Fellow-Klasse 2009-10
Fellow-Klasse 2010-11

 

Forschungsgebiete:


Deutsches und Europäisches Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Umweltrecht und Raumplanungsrecht.

 
 
 
 

 

Ausgewählte Publikationen:

  • Einrichtungsgarantien. Entstehung, Wurzeln, Wandlungen und grundgesetzgemäße Neubestimmung einer dogmatischen Figur des Verfassungsrechts, Jus Publicum, Band 99, Tübingen 2003.
  • Der maßgebliche Zeitpunkt für die Beurteilung der Rechtswidrigkeit von Verwaltungsakten, Schriftenreihe Öffentliches Recht, Band 669, Berlin 1994.
  • Kommentierung von Art. 4 GG (Glaubens- und Gewissensfreiheit, Kriegsdienstverweigerung), in: von Münch/Kunig (Hrsg.), Grundgesetzkommentar Band 1, 5. Au. 2000, S. 301 8211; 383 (die 6. Auage erscheint 2010).
  • Die Freiheit von Forschung und Lehre, in: Isensee/Kirchhof (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts Band VII, 3. Au. 2009, S. 1075 8211; 1110.
  • Die Universität im Zeichen von Ökonomisierung und Internationalisierung, VVDStRL 65 (2006), S. 274 - 315.
  • Die europäische Verwaltung zwischen Hierarchie und Netzwerk, in: Trute/Groß/Röhl/Möllers (Hrsg.), Allgemeines Verwaltungsrecht 8211; zur Tragfähigkeit eines Konzepts, 2008, S. 369 8211; 397.
  • Die Bedeutung der Grundrechte für das Binnenmarktziel 8211; der zweite Verfassungsteil auf dem Prüfungstand des Binnenmarktkonzepts, EuR Beiheft 3/2004, S. 41 8211; 55.
  • Möglichkeiten und Grenzen rechtlicher Maßnahmen gegen die Diskriminierung von Ausländern, ZAR 1992, S. 170 8211; 174, nachgedruckt in Informationsdienst für Ausländerarbeit 1994, S. 34 ff.
  • Recht und Geschlecht - Eine interdisziplinäre Einführung, in: Mechthild Koreuber /Ute Mager (Hrsg.), Recht und Geschlecht - Zwischen Gleichberechtigung, Gleichstellung und Differenz, 2004, S. 9 - 16 (gemeinsam mit Mechthild Korebeuer).
  • Staatsrecht I - Staatsorganisationsrecht unter Berücksichtigung der europarechtlichen Bezüge, 7. völlig neu bearbeitete Auflage, 2009 (übernommen von Ingo von Münch).
Seitenbearbeiter: Geschäftsstelle
Letzte Änderung: 12.12.2014
zum Seitenanfang/up