Bereichsbild
Aktuelles

Thema im Kolleg:

"Frühe Kindheit", Sabina Pauen und Christina Gathmann am 25.1.2016

 

Stellungnahme:

AKTUALISIERTE AUFLAGE
der EURAT-Stellungnahme

"Eckpunkte für eine Heidelberger Praxis der Ganzgenomsequenzierung"


Veranstaltungen:

Marsilius-Vorlesung

"Wissenschaft als Berufung? Karrieren im Wissenschaftssystem des 21. Jahrhunderts"
Jutta Allmendinger
03. Februar 2016, 16 Uhr

 

Marsilius-Studien:

Programm Wintersemester 2015/16: 4 Brückenseminar
Anmeldungsformular hier

 

Publikationen des MK:


NEU: Jahresband des Marsilius-Kollegs 2014/15


Gewalt und Altruismus: Interdisziplinäre Annäherungen an ein grundlegendes Thema des Humanen

Annette Kämmerer
Thomas Kuner
Thomas Maissen
Michael Wink (Hg.)
Schriften des Marsilius Kollegs, Band 14 (erscheint demnächst)

Sammelband "Brücken bauen"

Das Marsilius-Kolleg und seine Fellows 2008-2014

Online-Journal "Forum Marsilius-Kolleg"

Band 10: "As time goes by - Vergleich der Perspektiven alter und schwerkranker Menschen im Hinblick auf die Bedeutung von Zeit"

 

Willkommen beim Marsilius-Kolleg!

Impressionen des MK Impressionen des MK

Das MK schlägt Brücken


Das Marsilius-Kolleg der Universität Heidelberg schlägt wissenschaftliche Brücken zwischen den Wissenschaftskulturen am Standort Heidelberg. Durch wissenschaftliche Gespräche und gemeinsame Projekte sollen die Verständigung und Zusammenarbeit insbesondere zwischen den Natur- und Lebenswissenschaften einerseits und den Geistes-, Kultur-, Sozial- und Rechtswissenschaften andererseits gefördert werden. Das Marsilius-Kolleg ist seit 2007 Teil des Heidelberger Zukunftskonzepts in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder.

 

Thomas Rausch & Bernd Schneidmüller,
 Direktoren

 

 

Seitenbearbeiter: Geschäftsstelle
Letzte Änderung: 05.02.2016
zum Seitenanfang/up